Monats-Archiv: Mai, 2013

Eigentlich nur ein Sommerschluß-Mega-Shopping-Trip

20.05.2013 Nach Martinique sind wir ursprünglich nur gesegelt, weil wir uns vor den langen Sommermonaten, die wir im Süden der Karibik verbringen werden, nochmal so richtig mit allen Köstlichkeiten was die französische Insel so hergibt verproviantieren wollten. Aber auch so banale Dinge wie trinkbare Milch, Sprudelwasser, nicht-nach-Schmiermasse-schmeckender Butter, Schimmelpelz-freier Wein, gutes deutsches Bier (ohne sodbrennenerzeugende […]

Wir rudern zu „The Jacksons“

13.05.2013 Wieder auf St. Lucia in der Rodney Bay. Nach so viel Ruhe, Einsamkeit und nicht-statt-gefundenem Festival stellen wir mit Freude fest, dass hier nicht nur einige unserer Freunde rumhängen, die wir teilweise schon ein Jahr nicht mehr gesehen haben, sondern, dass auch Jazz&Arts Weeks auf St. Lucia sind. Also, wenn hier nicht der Bär […]

Vom Festival das gar keins war

30.04.2013 Zwei Wochen haben wir uns jetzt hier in den Grenadienen rumgetrieben und haben gespannt dem Maroon-String-Music-Festival auf Carriacou (eine Insel Grenada’s) entgegengefiebert. Würden wir eigentlich nicht machen, da wir schon einige Male von so „einzigartigen“ Veranstaltungen hier sehr enttäuscht waren. Aber in dem Fall hat uns der bayerische Michel, ein befreundeter Segler, der eigentlich […]