Monats-Archiv: März, 2014

Die Karibischte der BVI’s

24.02.2014 Ja, Jost van Dyke, kurz JVD, ist wirklich das Eiland der BVI’s, die am ehesten einer wirklichen Karibikinsel nahe kommt. Die anderen Inseln muten doch etwas wie ein „all american Holidayland“ala Disneyworld an, ganz putzig, aber doch ein bisschen unecht. Erstmal da, ist man auch schon mitten im Chillmodus, dem man hier einfach nicht […]

Ober- und Unterwasser

22.02.2014 Wir klappern einige der sogenannten Kanalinseln ab, … … die sich von Virgin Gorda bis St. John erstrecken. Es gibt natürlich jede Menge schöner Strände, … …die wir ausgiebig genießen, … … auch wenn wir nicht immer alleine vor Ort sind, … … kann man das beim Anblick eines solchen Tatoos manchmal verschmerzen, finde […]

Rolling Stones

20.02.2014 Bestimmt eines der gewaltigsten Plätze in der ganzen Karibik sind … … „The Bath“ am Südzipfel Virgin Gordas, wenn nicht gerade vier Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig da sind, was durchaus vorkommt. Wir haben es geschafft und haben … … eine Lücke zwischen den Massenanstürmen erwischt. Es ist einfach eine gewaltige Kulisse und … … wir konnten […]

Flip-Flops sind überflüssig

18.02.2014 Am nächsten Tag war Einklarieren in den BVI’s und … … erste Eindrücke auf einer neuen Inselgruppe sammeln angesagt. Angekommen auf Anegada, … … machen wir die Insel auf Rollern unsicher. Es geht über endlose Sandpisten … … zu unglaublich schönen und einsamen Stränden … … mit hammermäßigen Strandbars, … … wo nicht nur […]

Delfine sind nur schwule Haie!

17.02.2014 Unser Besuch ist da und wir machen uns auf in Richtung den BVI’s (British Virgin Islands). Wir segeln zuerst nur einen kleinen Schlag nach Anguilla, der Nachbarinsel von St. Martin. So können sich die Neuankömmlinge gemütlich an die ungewohnten Schiffsbewegungen gewöhnen und … … bekommen gleich Ihre ersten karibischen Eindrücke. Mit einem Sundowner Marke […]

Zeit die Segel wieder zu setzen

08.02.2014 Langsam wird’s Zeit dass wir weiter kommen, wir scharren schon und RUFUS zerrt an der Kette. Noch eine Woche bis unser Besuch kommt und da wir so fleißig waren, … … ist eigentlich schon alles fertig. Also hab ich Zeit um ausgiebig shoppen zu gehen. Keine Fressalien sondern richtige Mädels-Sachen, denn das kann man […]